Patientenforum

Hier finden Sie alle verfügbaren (Nach-)Fragen und Antworten zu dieser Frage.
Falls Ihnen eine Frage nicht weitgreifend oder detailliert genug beantwortet ist, können Sie eine weitere Frage stellen, indem Sie auf "FollowUp-Frage stellen" klicken.

Fragen und Antworten

Fragen sind mit einem gekennzeichnet, Antworten entsprechend mit einem

Vorwölbung L5/S1
Sehr geehrte Damen und Herren,
seid ca 14 monaten leide ich unter permanenten Schmerzen im linken Bein auf grund einer BS-Vorwölbung im Bereich L5/S1.
Eine behandlung mit Racz-Katheder war ohne Erfolg.
Jetzt wurde ich nach bogenhausen zu Dr. Seebauer überwiesen, um eine Laserbehandlung durchführen zu lassen. Nach durchlesen Ihrer Artikel auf dieser Page habe ich so den Enidruck bekommen, dass diese Behandlung ähnlich funktioniert, wie der Katheder.
Wenn aber die Chancen ähnlich schlecht sind, würde ich doch darauf verzichten wollen.
Herzlichen Dank für Ihre Stellungnahme
Markus Heumos

von M. H. | am 2002-02-20 13:44:32

Antwort: Vorwölbung L5/S1
Sehr geehrter Herr H.,

eine Laserbehandlung der Bandscheibe bezweckt auch die Schrumpfung der Bandscheibe und somit die Entlastung von Nervenstrukturen. Es wird jedoch nicht wie bei der Kathetermethode die Band-scheibe von außen, d.h. über den Wirbelkanal behandelt. Es erfolgt eine sogenannte intradiskale (d.h. in der Bandscheibe liegende) Laserbehandlung, die den Schrumpfungseffekt der Bandscheibe herbei führt.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. med. S. Böll


Praxisklinik Dr. Schneiderhan | am 2002-03-08 16:01:23


FollowUp-Frage stellen


Bandscheibe
was ist Bandscheibe Vorwölbung?

von J. | am 2004-11-09 19:38:50

Antwort: Bandscheibe
Sehr geehrte Frau J.,

mit einer Bandscheibenwölbung meint man üblicherweise ein Heraustreten des gallertartigen Kernes der Bandscheibe aus dem ihm umgebenen Faserring.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. A. Sigel

Dr.med. A. Sigl | am 2004-11-16 09:15:50


FollowUp-Frage stellen





zurück zur Fragenübersicht





























Archiv-Version

Bitte beachten Sie:
Der Inhalt dieser Seite ist möglicherweise veraltet.

Die hier dargestellte Seite spiegelt nicht die aktuelle Version des Onlineauftritts von orthopaede.com wieder, sondern ist eine Archiv-Version.

Die aktuellsten Informationen finden Sie unter www.orthopaede.com.

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Hotline zum Kontaktformular Patientenforum Sie fragen – unsere Experten anworten.